»Games of Belonging« – Vortrag an der Columbia University in New York

am 10. Apr 2016 von

Diesen Samstag, den 16. April 2016, tragen mein Kollege Özgür Özvatan und ich auf der 21. ASN-World Convention an der Columbia University in New York vor.

Das Panel N16 Sports and Nationalism wird von Delia Dumitrica von der Erasmus University geleitet. Neben Özgür und mir tragen noch zwei Wissenschaftler aus Frankreich in dem Panel vor. Unser Beitrag »Games of Belonging. Negotiating National Identity in Football« beschäftigt sich mit der Frage, wie nationale Zugehörigkeit am Beispiel von Mesut Özil und Nuri Sahin sowie deren Entscheidungen für das deutsche bzw. türkische Nationalteam verhandelt wird. Wir freuen uns sehr auf die Diskussionen und sind gespannt auf das Feed-Back!

Hier ist das Programm der World Convention der Association for the Study of Nationalities vom 14. bis 16. April 2016 an der Columbia University in New York.