»Wir sind Berlin« – BAK 07 will sich umbenennen

am 22. Sep 2010 von

Nach dem Einzug in die erste Runde des DFB-Pokals gegen den aktuellen Spitzenreiter der Fußballbundesliga Mainz 05 führt der Berliner Ankara Spor Kulübü 07 die Tabelle der Oberliga-Nord an. Gleichzeitig ist der Verein, wie viele andere türkisch geprägten Fußballvereine (siehe auch auf unser Homepage: Assimilationstendenzen türkisch geprägter Fußballvereine?), bemüht, den türkischen Namen (und das dazugehörige Image) abzulegen und den traditionellen Namen Berlin Athletik Klub, wie er seit 1907 besteht, wieder anzunehmen. Der Präsident äußert sich dazu im Tagesspiegel: »Wir sind Berlin, wir wollen in keine Nische gedrängt werden, sondern die ganze Stadt mit ihrer multikulturellen Vielfalt präsentieren«.

Mehr dazu im Tagesspiegel von 20.September 2010.